IMG_2175_bearbeitet.jpg

DAS BRAUCHST DU (FÜR 6 MUFFINS):
1 Packung frizle – Maffel-Teig | 1 Pck. Vanillepuddingpulver | 500ml Milch | evtl. Amaretto | 250g + 40g Butter | 40g Zucker | 1 EL Honig | 50ml Sahne | 150g Mandelblättchen

SO GEHT‘S:

  1. Muffins aus frizle® Maffel-Teig nach Packungsanweisung zubereiten und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

  2. Für die Creme Pudding nach Packungsanweisung zubereiten. Zum Abkühlen mit Frischhaltefolie abgedeckt in den Kühlschrank stellen, um Hautbildung zu vermeiden.

  3. 250g Butter schaumig schlagen. Den Pudding unterrühren. Nach Belieben mit Amaretto verfeinern.

  4. Muffins halbieren und die oberen Hälften beiseitelegen. Mit Hilfe eines Spritzbeutels mit der Creme füllen. Die oberen Hälften vorsichtig wieder aufsetzen. Kalt stellen.

  5. Die restliche Butter mit dem Zucker, Honig und Sahne in einem Topf unter Rühren kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und die Mandelblättchen unterrühren.

  6. Direkt auf den Muffins verteilen.

FERTIG!

Comment